de  |  fr  |  all 

ProClim- Products:
General search:
Who is who ?
SCNAT






Events



ProClim- Home | IPCC | WCRP | IGBP | IHDP | OcCC | Energy | SCNAT
ProClim- Media


Events related to Climate and Global Change

14.05.2012   13:30 - 19:00     | Environment | Politics | Meeting

Unser Stromnetz: Wie machen wir es fit für die neuen erneuerbaren Energien?

Energietagung mit Bundesrätin Doris Leuthard

Eine Diskussion zwischen Politik, Wirtschaft und Wissenschaft.
Elektrizität – überall verfügbar, in ausreichender Menge vorhanden und bezahlbar, daran sind wir gewöhnt und das soll so bleiben. Unsere Stromerzeugung basiert heute auf einem breiten Mix aus verschiedenen Technologien zur Bereitstellung von Band- und Spitzenenergie. Durch die Rahmenbedingungen der neuen Energiestrategie 2050 des Bundesrates gilt es jedoch, die rund 40% Stromerzeugungskapazität aus Kernkraftwerken in den nächsten 25–40 Jahren durch andere Technologien zu ersetzen. Die von der Schweiz eingegangenen Verpflichtungen zur Reduktion ihres Ausstosses von Treibhausgasen gelten dabei weiterhin.

Um diese Ziele zu erreichen, müssen neben der Wasserkraft auch die neuen erneuerbaren Energien massiv ausgebaut werden. Die Verfügbarkeit dieser erneuerbaren Energien ist jedoch geografisch wie auch zeitlich sehr unterschiedlich. Um sie den Konsumenten zeitgerecht anbieten zu können, braucht es Übertragungs- und Verteilnetze sowie Speicher, die die Differenz zwischen Angebot und Nachfrage auffangen können.

Wir wollen der Frage nachgehen, wie sich die abzeichnende Veränderung auf der Seite des Stromangebotes auf die Struktur der Netze auswirkt, wie die Verbindung zwischen Anbietern und Abnehmern in Zukunft aussehen sollte und wie wir zu einem solchen Energiesystem kommen könnten.


Organized by:
Paul Scherrer Institut

Location:
PSI West, Auditorium

City:
Villigen PSI

Country: Switzerland

Cost: Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.
Registrierungsgebühr: CHF 50.–


Contact Information:
Fachliche Leitung
Paul Scherrer Institut
Dr. Philipp Dietrich
5232 Villigen PSI, Schweiz

Phone:  +41 (0) 56 310 45 73

E-Mail: philipp.dietrich@psi.ch

URI: http://www.psi.ch/events/energietagung-2012-german


Deadline(s):
Die Anmeldekarte im PDF-Flyer kann elektronisch ausgefüllt werden. Bitte nach dem Ausfüllen abspeichern und als Anhang bis 27.4.2012 per E-Mail senden an monika.gimmel@psi.ch

Monika Gimmel
Tel. +41 56 310 42 61
Fax +41 56 310 45 55



 

Events related to Climate and Global Change

14.05.2012   13:30 - 19:00     | Environment | Politics | Meeting

Unser Stromnetz: Wie machen wir es fit für die neuen erneuerbaren Energien?

Energietagung mit Bundesrätin Doris Leuthard

Eine Diskussion zwischen Politik, Wirtschaft und Wissenschaft.
Elektrizität – überall verfügbar, in ausreichender Menge vorhanden und bezahlbar, daran sind wir gewöhnt und das soll so bleiben. Unsere Stromerzeugung basiert heute auf einem breiten Mix aus verschiedenen Technologien zur Bereitstellung von Band- und Spitzenenergie. Durch die Rahmenbedingungen der neuen Energiestrategie 2050 des Bundesrates gilt es jedoch, die rund 40% Stromerzeugungskapazität aus Kernkraftwerken in den nächsten 25–40 Jahren durch andere Technologien zu ersetzen. Die von der Schweiz eingegangenen Verpflichtungen zur Reduktion ihres Ausstosses von Treibhausgasen gelten dabei weiterhin.

Um diese Ziele zu erreichen, müssen neben der Wasserkraft auch die neuen erneuerbaren Energien massiv ausgebaut werden. Die Verfügbarkeit dieser erneuerbaren Energien ist jedoch geografisch wie auch zeitlich sehr unterschiedlich. Um sie den Konsumenten zeitgerecht anbieten zu können, braucht es Übertragungs- und Verteilnetze sowie Speicher, die die Differenz zwischen Angebot und Nachfrage auffangen können.

Wir wollen der Frage nachgehen, wie sich die abzeichnende Veränderung auf der Seite des Stromangebotes auf die Struktur der Netze auswirkt, wie die Verbindung zwischen Anbietern und Abnehmern in Zukunft aussehen sollte und wie wir zu einem solchen Energiesystem kommen könnten.


Organized by:
Paul Scherrer Institut

Location:
PSI West, Auditorium

City:
Villigen PSI

Country: Switzerland

Cost: Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.
Registrierungsgebühr: CHF 50.–


Contact Information:
Fachliche Leitung
Paul Scherrer Institut
Dr. Philipp Dietrich
5232 Villigen PSI, Schweiz

Phone:  +41 (0) 56 310 45 73

E-Mail: philipp.dietrich@psi.ch

URI: http://www.psi.ch/events/energietagung-2012-german


Deadline(s):
Die Anmeldekarte im PDF-Flyer kann elektronisch ausgefüllt werden. Bitte nach dem Ausfüllen abspeichern und als Anhang bis 27.4.2012 per E-Mail senden an monika.gimmel@psi.ch

Monika Gimmel
Tel. +41 56 310 42 61
Fax +41 56 310 45 55